Es ist Nikolaus – 3 Geheimtipps zum besinnlichen Zusammensein im Büro

Liebe Unternehmer,

es ist wieder so weit: Nikolaus ist wieder da ?, es ist Freitag, das Wochenende ist da…die Weihnachstimmung ist angekommen!

Die meisten Firmen begrüßen Ihre Mitarbeiter zum Nikolaus, indem die Mitarbeiter morgens am Arbeitsplatz z.B. eine Schokolade, Nüsse und oder Clementinen vorfinden.

Wir haben überlegt, wie man aus dem Anlass Nikolaus etwas sogar noch persönlicheres und netteres machen könnte und haben uns die Frage gestellt:„Wie schafft man es ganz spontan, schnell und ohne komplizierte Vorplanung mit wenig Aufwand die Arbeitswoche zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft besinnlich ausklingen zu lassen?“

Die Antwort lautet: „Plätzchen zusammen dekorieren!“

Ja, Sie haben es richtig gelesen- nicht backen, sondern dekorieren! Backen macht zwar Freude, allerdings ist es eher zeitintensiv und unrealistisch, da man im Büro selten ein Backofen hat.

Gott sei Dank findet man im Supermarkt schlicht gehaltene Plätzchen in unterschiedlichen Formen- Sternchen, Herzchen, Spekulatius, Halbmöndchen, rund oder rechteckig…

Man braucht dazu nur noch:

  • Puderzucker
  • Lebensmittelfarben
  • Beutel für die Glasur
  • Backdeko (z.B. Zuckerperlen, Mini Sternchen, Streudeko etc.)
  • Plätzchen-Verpackungen zum Mitnehmen
  • Glühwein

Zeitaufwand:

  • Einkaufen- 15min
  • Backzeit- 0 min
  • Deko-Zeit/Genieß Zeit- beliebig bzw. so viel, wie es der Chef erlaubt ?

Fotoanleitung zum Gemeinsames Plätzchen Dekorieren:

Schritt 1: Sie verteilen die Plätzchen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 2: Sie bereiten die Glasur vor: vermischen Sie dafür ein paar Wasser Tröpfchen und die gewünschte Lebensmittelfarbe zusammen mit dem Puderzucker. Die Konsistenz muss dickflüssig sein. Bei Bedarf können Sie Puderzucker noch dazugeben, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreichen.

Zuckerglasur

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 3: Befüllen Sie die Beutel mit der fertigen Zuckerglasur und schneiden Sie die eine Ecke ab . Wenn Sie Druck auf dem Beutel ausüben, verwandelt sich dieser in Ihrer “Deko Stift”.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 4: Entfalten Sie Ihre Ideen und bemalen Sie die Plätzchen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergessen Sie nicht: hier handelt es sich um Teamarbeit! Verteilen Sie die Aufgaben nach Wunsch und wechseln Sie sich ab!

Schritt 5:  Genießen Sie das Zusammensein mit einer Tasse Glühwein dazu, immer hin “im Wein liegt die Wahrheit”!

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 6: Die Plätzchen für ca. 30 Minuten austrocknen lassen, kosten und untereinander verteilen. Beglücken Sie mit Ihren Meisterwerken auch die liebsten Menschen zu Hause!

Seien Sie doch spontan, schicken Sie jetzt gleich einen vertrauten Mitarbeiter Ihrer Wahl zum Supermarkt und besorgen Sie die notwendigen Zutaten. Laden Sie alle Ihrer Mitarbeiter z.B. nach der Mittagspause zur „Kaffeepause“ im Pausenraum oder im Besprechungsraum ein und überraschen Sie diese mit der kreativen Teamaktion. Es sind keine Grenzen gesetzt…

Frohes Schaffen und zum Wohl!

Ihr SWEBMI Team wünscht einen glücklichen Nikolaus-Freitag ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.